top of page

History

In mir und in Swing & Dance Entertainment stecken über 40 Jahre Erfahrung, und ich freue mich darauf, euch einen Einblick in diese Entwicklung zu geben

Durch Höhen und Tiefen haben wir gelernt, flexibel zu sein und uns den Herausforderungen des sich ständig verändernden Unterhaltungsmarktes anzupassen. Doch egal, was die Jahre gebracht haben, unser Engagement für Qualität und Kundenzufriedenheit ist konstant geblieben.

ich bin stolz auf meine Geschichte und freuen mich darauf, auch in Zukunft eure Veranstaltungen zu etwas Besonderem zu machen.

Danke, dass ihr Teil unserer Reise seid!

Screenshot 2024-03-11 141737.png
20230930_Yanik_und_Adam_fg-496.jpg
Screenshot 2024-03-11 142152.png

1984

Hochzeiten

Im Jahre 1970 fing mein Vater durch seine eigene Discothek "Dandy" in Groß Munzel als DiscJockey an, baute die ersten Verstärker in einer Bundeswehr-Schublade selber und seit 1984 war er anschließend als mobiler Disc-Jockey unterwegs.

1988

Swing & Dance Entertainment

Durch einen Zufall stolperte mein Vater über dieses CD-Cover, worauf ihm der Firmenname "Swing & Dance Entertainment Corporation" einfiel. Er zeichnete das Cover mühevoll von Hand nach und war fortan dafür bekannt.

Ursprungslogo cd .png
Screenshot 2024-03-11 141938.png

1993

Hochzeiten & Private Feiern

Weit seiner Zeit voraus baute mein Vater bereits die erste komplett modulare Mobile DJ-Anlage. Professionalität und die Liebe zum Detail standen bei ihm im Vordergrund.

Man darf nicht vergessen, dass es zu dieser Zeit noch keinen Markt gab, auf dem man sich fertiges DJ-Equipment kaufen konnte. Er fiel nicht nur aufgrund seines enormen Musikwissens  & einer sehr großen CD-Auswahl auf!

1994

Firmenevents kamen dazu!

Die professionalität, Leidenschaft, zuverlässigkeit und Engagement sprach sich schnell herum und Swing & Dance Entertainment bediente die ersten größeren Firmenkunden.

Screenshot 2024-03-11 142217.png
ich bin wohl geboren worden die freude ist groß.png

1995

DJ Mike´Oh ist geboren!

Hier strahlte mein Vater wohl nicht nur für die Kamera. Dieses Bild stammt aus dem Dezember 1995, kurz nach meiner Geburt. Für meinen Vater galt, wie auch für mich, dass der gebuchte Kunde stets bedient wird, egal was passiert!

2000

Noch mehr Hochzeiten!

Das fortwährende positive Feedback sprach für sich!

Mein Vater blühte auf, und während ich meine ersten Schritte machte, lernte ich, dieselbe Liebe zur Musik zu schätzen.

Screenshot 2024-03-11 142327.png
DSCN1879.JPG

2012

DJ Mike´Oh ist 16 Jahre!

Ich hörte mich durch alle CD-Koffer meines Vaters, meine Begeisterung für Licht- & Tontechnik wuchs und ich durfte an das Heiligtum meines Vaters: SEIN GEFÜHLT 20 JAHRE alten MUSIKLAPTOP! Doch später heizte dann doch lieber der PROFI das IKEA Restaurant richtig ein!

DSCN1919.JPG

2012

Das erste Werbefoto - OH NO!

Auf der Suche nach meinem Stil entstanden die ersten Werbefotos für DJ RyMike. Bis dahin durfte ich bereits zahlreiche private Feiern vom 50. Geburtstag bis hin zur Silberhochzeit musikalisch begleiten. Meine erste Beschallungsanlage bekam ich zur Konfirmation geschenkt. Obwohl mein Vater nicht wollte, dass ich diesen Job jemals hauptberuflich ausübe, unterstützte er mich, wo er nur konnte!

JOL_0276.jpg
IMG_2499.JPG

2013

Selbst ist der DJ!

Am Anfang hat man oft nur wenig Kapital zur Verfügung... So entschied ich mich, meine ersten größeren Subwoofer selbst zu bauen. Durch diesen Selbstbau erwarb ich ein umfangreiches Wissen im Bereich der Beschallungstechnik.

2013-2015

Eine Wilde ZEIT!

Mein Vater arbeitete fleißig weiter als mobiler DJ, während ich von zuhause auszog. Meine Eltern bestanden darauf, dass ich eine anständige Ausbildung absolviere, doch ich verfolgte nur meinen großen Traum, hauptberuflich als DJ zu arbeiten und tausende Tanzflächen zu füllen.
Also gönnte ich mir knapp zwei Jahre, in denen ich als DJ auf Mallorca lebte, die ersten Cluberfahrungen sammelte und lernte, was es bedeutet, ein echter Discjockey zu sein.

10562480_656315897797022_2966123860504812855_o.jpg
P8202923 Kopie.JPG

2016

Club - NEIN / Nur noch Privat

Ich kehrte mit einem neuen Stil nach Deutschland zurück und verlor das Interesse am Auflegen in Clubs. Der Reiz war einfach nicht mehr da. Stattdessen fand ich meine Leidenschaft auf privaten Feierlichkeiten wieder und spezialisierte mich auf mobile Events, ganz wie mein Vater. Ich genoss eine intensive Ausbildung im Thema Entertainment & Moderation.

2017

Gründung Swing & Dance Entertainment

Mein Vater arbeitete nur noch sehr selten als DJ, sodass ich an der Reihe war. Ich übernahm Swing & Dance Entertainment, bekam meine eigene Visitenkarte und legte los! Es lief noch nicht von Anfang an super, aber ich arbeite mich stetig hoch und lernte enorm viel dazu!

Visitenkarte 1.png
IMG_2186.JPG

2018

Ein Jahr der Veränderung

Ich wusste, ich muss etwas tun. Ich wollte davon leben können und mehr als nur einen DJ-Service bieten.
Also bildete ich mich weiter, besuchte eine Moderationsschulung und erwarb Kenntnisse in der professionellen Veranstaltungstechnik.

2019

Es lief hervorragend!

Vollgas! Das hat sich gelohnt. Im Jahr 2019 beschloss ich, das ich ab 2020 Hauptberuflich als DJ, Moderator  & Veranstaltungstechniker arbeiten möchte.
Durch mein erlangtes Wissen modernisierte ich meine Technik.

IMG_1916.JPG
20210722_212555.jpg
IMG-20190906-WA0023.jpg

2020

CORONA

Alles umsonst? Habe ich auf das falsche Pferd gesetzt? Dann brach die Corona-Pandemie aus, und mein Vorhaben schien in Trümmern zu liegen. Ich musste mir einen Job suchen, und der Traum vom hauptberuflichen DJ schien dahin... Doch ich nutzte diese Zeit, um mich in verschiedenen Bereichen weiterzubilden, die ich für eine Selbstständigkeit benötigen würde.

2021

Alles auf eine Karte

Corona Regelungen lockerten sich und ich setzte alles auf eine Karte! Durch mein neu gewonnenes Wissen überarbeitete ich Swing & Dance Entertainment nicht nur in der Außendarfstellung komplett. Es nahm mehr und mehr richtig gestalt an und dies lohnte sich.

20220117_184727.jpg
_V4A2125.jpg

2022

Auf Umwegen zum Ziel!

Endlich habe ich es geschafft. Die Auftragslage erlaubte es mir, mich komplett selbstständig zu machen.
Ab sofort war ich Hauptberuflicher DJ, Moderator und Entertainer wie mein Vater. Doch das war mir nicht genug - ich fühlte gerade erst den Anfang. Es wurde investiert, was das Zeug hielt, und zusätzlich baute ich mir einen Veranstaltungstechnik-Verleih auf.

2023

auf dem richtigen Weg

Ich fühlte mich nun auf dem richtigen Weg. Mittlerweile dürfen wir nicht nur zahlreiche größere Firmen zu unseren Stammkunden zählen, sondern stellen auch die Technik für Stars wie Mickie Krause oder Anna Maria Zimmermann. Doch das Jahr 2023 brachte nicht nur aus geschäftlicher Sicht große Veränderungen mit sich. Es entstanden viele positive Beziehungen, ich lernte tolle neue Kollegen kennen, aber das Beste von allem war, dass Baby DJ Holly geboren wurde und ich Papa wurde. Dies veränderte einfach alles! Meine gesamten Firmengründungspläne mussten neu durchdacht werden, also legte ich nochmal einen Gang zu.

echt-1534.jpg
Wertgarantie (279 von 305).jpg

2024

Angekommen?

Firmenkunden, Hochzeitskunden, Privatkunden, Veranstaltungstechnik-Verleih, mittlere Events bis 2000 Personen - nach über 6 Jahren harter und stetiger Arbeit kann ich sagen, dass ich meinen Traum lebe.
Zusätzlich zu Swing & Dance Entertainment gründete ich in diesem Jahr die Firma "Effective lighting" worüber ich Lichtgeräte für den professionellen Einsatz anbiete.

Mike Rystok
bottom of page